Porträts Aktivmitglieder: Sibylle Prestel

NEWS

Willkommen beim BSFA. Sie sind hier, weil Sie sich für Farbe interessieren? Hier kommunizieren wir unsere wichtigsten News. Die Agenda im unteren Teil informiert über aktuelle Anlässe rund um Farbe, Material & Architektur.

6. Mitgliederversammlung, 27. April 2019

BSFA zu Besuch bei Thymos und im Stapferhaus Lenzburg

Am Samstag, 27. April 2019 erwartete ein reichhaltiges Programm die Mitglieder des BSFA. Im neuen Geschäftssitz von Thymos folgte auf Kaffee & Gipfeli der Einblick in die neuen Räumlichkeiten. Bei einer kurzen Führung durch das Fachgeschäft und die Werkstatt durften die Teilnehmenden einen Blick hinter die Kulissen werfen. Ina Link zeigte der Gruppe anschließend die farbenfrohe Gestaltung des Schulhaus Bleicherain, bevor man sich im Veranstaltungssaal des Stapferhaus zum Lunch traf. Schwerpunkte der MV waren nebst den obligatorischen Verbandsthemen der SIA-Antrag und die Europäischen Tage des Denkmals zum Thema "Farben". Die zwei Tage im September werden viele FarbgestalterInnen an diversen Orten in der Schweiz mitgestalten. Die Begeisterung und Freude an den kommenden Farbschwerpunkten im 2019 steckte alle an und gründete in einer warmen Stimmung trotz kühler und windiger Witterung draussen. Den Abschluss bildete der Input von Pool Architekten & Thymos zur Architektur und der Gestaltung der Oberflächen im Stapferhaus.

 


Europäische Tage des Denkmals, 14./15.09.19

Thema 2019: "Farben"

Die Europäischen Tage des Denkmals finden 2019 zum Thema «Farben» statt.

Farbe ist allgegenwärtig. Sie gefällt oder missfällt, sie beruhigt, stimuliert oder irritiert. Dass Farbe stark auf den Menschen wirkt, macht sie zu einem zentralen Element in der Gestaltung von Dingen. Während man heute alle Farben synthetisch herstellen kann, war man in der Antike oder im Mittelalter an natürlich verfügbare Pigmente gebunden. Je knapper die Pigmente, desto wertvoller und edler die Farbe.

Nicht nur, was Farben bedeuten, verändert sich im Laufe der Zeit, sondern auch wie sie hergestellt und angewendet werden oder wie man sie erhalten kann. Über ihre Symbolik hinaus erzählen Farben deshalb auch Technik-, Industrie-, Handwerks- und Modegeschichte. 

Schliesslich gibt es eine natürliche Farbigkeit, wie sie Ortsbilder und Landschaften prägt. Sie verrät dem Beobachter etwas über das Klima eines Ortes, über die Jahreszeiten oder in der Region vorhandene Bodenschätze.

Aufruf an alle BSFA-Mitglieder  mit eigener Veranstaltung

Bitte meldet dem BSFA eure Veranstaltung, sobald ihr druckreife Angaben habt, spätestens bis Mitte Juni 19. Wir möchten gerne alle Veranstaltungen in einer separaten Agenda erfassen und auch einen Presseversand organisieren.


Sonderkonditionen Publikationen Haus der Farbe

Lokalkolorit und Farbidentitäten

Das Haus der Farbe erarbeitet im Auftrag von Kantonen und Gemeinden Farbkarten, um das jeweilige Lokalkolorit sicht- und vermittelbar zu machen (Im Bild oben: Farbkarte Rheinfelden). 

Die Karten liefern visuelle Argumente für FarbgestalterInnen, Behörden, ArchitektInnen sowie MalerInnen bei der Beratung von Bauherrschaften. Sie ersetzen keine feine und gekonnte Gestaltung sondern sensibilisieren für das Lokalkolorit und eine ortsspezifische Farbidentität. Aktuell sind ein Projekt für den Kanton Aargau und eines für den Tessin in Arbeit. Auf all diesen Farbkarten wird der BSFA als Anlaufstelle für Bauherrschaften aufgeführt. Ziel ist, dass auf der Basis der Farbkarten viele qualitätsvolle Gestaltungskonzepte von Mitgliedern des BSFA entstehen.

Sonderkonditionen Publikationen

Aktivmitglieder des BSFA können diese Publikationen zu Studententarifen erwerben, sofern sie direkt vor Ort gekauft werden. Verbinden lässt sich der Besuch am Haus der Farbe in Zürich-Oerlikon mit einer Besichtigung der Mustersammlung


BSFA Album

Bilder von BSFA-Veranstaltungen für unsere Mitglieder sind unter der Rubrik BSFA Album veröffentlicht.




AGENDA

 

16.11.18-30.06.19 "Farbgeschichten", Ausstellung im Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah mit Führungen und Veranstaltungen, Zollikerstrasse 128, Zürich, Programm
21.3.-15.5.19 Gebäude.grün, Vom Blumenfenster zum Bosco Verticale, Ausstellung, Architekturforum Zürich, Infos
17.4.-17.5.19 PLANETARIUM: Oleg Kudryashow, Peter Märkli. Presented by Alexander Brodsky, ETH Zürich Hönggerberg, Vernissage am 16.4.2019, 18h, Infos
20.9.19-12.1.20 100 Jahre Bauhaus: Ausstellung bauhaus imaginista, Zentrum Paul Klee, Monument im Fruchtland 3, Bern, Programm und Informationen, in Zusammenarbeit mit 100 Jahre Bauhaus
14.5.19 FHNW Institut Architektur, Vortragsreihe "Ein Haus...", Jörg Stollmann, Architekt, Zürich: "Die Zustände sind unhaltbar geworden - Architekturen einer anderen Stadt", FHNW Campus Muttenz, 19h, Details
15./16.5.19 ARCHITECT@WORK, Messe Zürich, Webseite
16.5.19 Holzbautag Biel der Berner Fachhochschule, Die Holzfassade: In Würde altern - gestalterische und technische Möglichkeiten, Kongresshaus Biel, Anmeldung bis 30.04.19, Programmflyer
17.5.19 Haus der Farbe, Treffpunkt Oberflächen: Der gestaltete Naturgarten, Vortrag von Peter Richard, Naturgartenspionier, 12 Uhr, Zürich-Oerlikon, Informationen & Anmeldung 
17.5.19 World Crafts Talk, Handwerk Filigrantechnik, 18.30 Uhr, House of World Crafts Bern, Anmeldung bis 15.5.19 an info@world-crafts.org, Infos unter www.world-crafts.org
17.5.19 WID World Interiors Day 2019, vsi.asai, Gast: Peter Zumthor, 17-22 Uhr Museum für Gestaltung, Ausstellungsstrasse 60, Zürich, Programm und Infos/Anmeldung Führung
21.5.19 Vortragsreihe Architektur und Philosophie, Architekturforum Bern, "Ästhetik: Symboltheorie", PD Dr. Christoph Baumberger / ETH Zürich-Uni Bern, Prof. Marco Bakker / EPF Lausanne, Moderation: Dr. Tim Kammasch / Berner Fachhochschule, 19 Uhr, Kornhausforum Bern, Stadtsaal, anschliessend Apéro, Flyer
24./25.5.19 Farben und Architektur im Waadtland, pro/colore-Wochenende mit diversen Besichtigungen von Objekten (u.a. Alberto Sartoris & Le Corbusier), 24.5. 13-18 Uhr / 25.5. 10.30-16.30 Uhr, Informationen
13.6.19 Haus der Farbe: Farbe im Stadtraum - Führung in Kooperation mit der Villa Patumbah, 18 Uhr, Treffpunkt Heimatschutzzentrum Villa Patumbah, Zollikerstrasse 128, 8008 Zürich, Anmeldung/Details
13.6.19 Haus der Farbe, Treffpunkt Oberflächen: Der weisse Riese - Gips mit Grips, 18 Uhr, Zürich-Oerlikon, Infos/Anmeldung > siehe auch den anschliessenden 2tätigen Kurs zum Thema
14.-15.6.19 Workshop am Haus der Farbe: Gips mit Grips - Tradition und Innovation im Gipserhandwerk, in Zusammenarbeit mit Giovanni Russo AG, Freitag / Samstag von 8.30-17.30 Uhr, CHF 480, Anmeldung und Informationen
19.6.19 Fachtisch BSFA, Nr. 3 in Fällanden: Oberflächenbehandlung von Metall und seine gestalterischen Möglichkeiten, 17 - ca. 19.30 Uhr, Anmeldung bis am 10.6.19 an fachtisch@bsfa.ch, Detailinformationen 
22.8.19 Lascaux Workshop: Gemalter Rost, 10-17 Uhr, nur noch wenige Plätze, Anmeldung
14./15.9.19 Europäische Tage des Denkmals finden 2019 unter dem Patronat von Alain Berset zum Thema "FARBEN" statt.  Eine Übersicht aller Veranstaltungen des Verbandes und der BSFA-Mitglieder folgen.
25.9.19 Fachtisch BSFA, Nr. 4 in Dietikon (ZH): Gestaltungsmöglichkeiten mit fugenlosen Bodenbelägen, 17 - ca. 19.30 Uhr, Anmeldung bis am 15.9.19 an fachtisch@bsfa.chDetailinformationen
25.4.2020 7. Mitgliederversammlung BSFA, Programm und Details werden Mitte März 2020 kommuniziert.

Senden Sie uns Informationen zu Ihren Anlässen rund um die Themen Farbe, Material & Architektur an kommunikation@bsfa.ch.


KURZLINKS